Duruflé cd tildelt Preis der deutschen Schallplattenkritik

Preis der deutschen Schallplattenkritik skriver på sin hjemmeside www.schalplattenkritik.de:

“Ein Doppelalbum, bei dem alles stimmig ist, angefangen vom edlen Layout über das ebenso kraftvolle wie gelassenes Orgelspiel von Kristian Krogsøe bis hin zur feinsinnigen Interpretation des Requiems und der Motetten durch den Aarhus Cathedral Choir und die anderen beteiligten Ensembles. Eine Referenzaufnahme von großem Repertoirewert. (Für die Jury: Michael Gassmann)”